Félix Guattari

Publications

 

(1930–1992) war ein französischer Aktivist, Mitbegründer der institutionellen Analayse (an der experimentellen Klinik La Borde) und Philosoph. Seine bekannten Bücher mit Gilles Deleuze umfassen die beiden Bände von Kapitalismus und Schizophrenie: Anti-Ödipus (1972) und Tausend Plateaus (1980) sowie Kafka. Für eine kleine Literatur und Was ist Philosophie? Auf deutsch sind erschienen: Psychotherapie, Politik und die Aufgaben der institutionellen Analyse, Frankfurt: Suhrkamp 1976, Die drei Ökologien, Wien: Passagen 2012 und (angekündigt) Chaosmose, Wien: Turia+Kant 2014.